Ev. Brüdergemeinde KorntalDiakonieG.W. Hoffmann-WerkSpendenInfos/Presse
Portal Diakonie Jugendhilfe Korntal Unsere Angebote Tagesgruppen
Jugendhilfe Korntal

Klicken Sie auf das Bild, um sich den Flyer auf Ihren Computer zu laden (PDF).

Tagesgruppen

Wir sind da für …

junge Menschen, die
• in der Schule nicht zurechtkommen (Verhaltens-, Lern- und Leistungsschwierigkeiten, Konzentrationsprobleme).
• sich in belastenden familiären Situationen befinden.
• Unterstützungsbedarf im Umgang mit sich selbst und anderen haben.
• Schwierigkeiten haben, sich selbst zu steuern.
• einen erhöhten schulischen, sozialen oder emotionalen Entwicklungsbedarf haben.



Wir wollen …

die Familien entlasten und den Verbleib der jungen Menschen im Elternhaus sichern und unterstützen.Unsere Ziele sind:
• der Auf- und Ausbau sozialer Kompetenzen
• die schulische Förderung
• die Unterstützung der Eltern in ihrer Erziehungskompetenz.

 

Wir bieten …

eine ganzheitliche Förderung durch:
• klare Strukturen im Tages- und Wochenablauf, die Sicherheit und Orientierung geben.
• Unterstützung zur Einübung eines angemessenen Sozialverhaltens.
• schulische Förderung und Hausaufgabenbetreuung.
• Gruppen- und Freizeitaktivitäten.
• Kleingruppenarbeit und Einzelförderung.
• intensive Zusammenarbeit mit den Eltern (u. a. Telefonate, persönliche Gespräche, Kinder-Eltern-Aktivitäten, Hausbesuche).
• Angebot oder Vermittlung von zusätzlichen Hilfen.
• Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern (v. a. Jugendamt, Schulen, Therapeuten).

 

Wir betreuen …

in einer Tagesgruppe jeweils neun junge Menschen von 6 bis ca. 14 Jahren. Die jungen Menschen der Tagesgruppe besuchen öffentliche Schulen oder die trägereigene Schule für Erziehungshilfe (Johannes-Kullen-Schule).
Die Tagesgruppe ist an 220 Tagen im Jahr geöffnet (ca. 185 Schultage und ca. 35 Ferientage). An Schultagen werden die jungen Menschen von 12.00 bis 17.00 Uhr, freitags bis 16.30 Uhr betreut. In den Ferien findet ein abwechslungsreiches Tagesprogramm oder eine Gruppenfreizeit statt.

Wir arbeiten mit pädagogischen Fachkräften und Praktikanten, die sich regelmäßig über alle pädagogischen und organisatorischen Belange im Team austauschen. Die Teams werden durch die Fachberatung und die Fachleitung begleitet und unterstützt. Eine gute Zusammenarbeit mit allen an der Hilfe Beteiligten ist uns sehr wichtig.

 

Wir erwarten …

von den jungen Menschen eine Grundmotivation zur Mitarbeit und einen regelmäßigen Besuch der Gruppe. Ebenso setzen wir die Bereitschaft der Eltern zur aktiven Zusammenarbeit voraus.

 

Wer’s wagen will,…

wendet sich an das zuständige Jugendamt. Über eine Aufnahme entscheiden die Sorgeberechtigten, der junge Mensch, das Jugendamt sowie die Jugendhilfe Korntal gemeinsam.