Ev. Brüdergemeinde KorntalDiakonieG.W. Hoffmann-WerkSpendenInfos/Stellen
Portal Diakonie Angebote Soziale Gruppenarbeit
Flattichhaus im Überblick

Waldschule, Bietigheim-Bissingen

Soziale Gruppenarbeit

 

Zielgruppe
Die Soziale Gruppenarbeit richtet sich an Kinder in Bietigheim-Bissingen im Alter von 6-13 Jahren:

  • mit Entwicklungsbedarf im Sozial- und Leistungsbereich
  • die der Förderung und Festigung ihrer Persönlichkeit bedürfen
  • mit Unterstützungsbedarf im Bereich der Freizeitgestaltung
  • die in ihrem Gemeinwesen nicht genügend integriert sind.



Zielsetzung
Die Angebote der Sozialen Gruppenarbeit sollen dazu beitragen, die sozialen, persönlichen und schulischen Kompetenzen der Kinder zu fördern und zu entfalten. Dabei werden die Ressourcen der Familie und ihres sozialen Umfeldes mit einbezogen und gestärkt.

 
Aufnahmeverfahren

Wer Hilfe zur Erziehung benötigt, kann sich an das Jugendamt Ludwigsburg wenden. Über eine Aufnahme in die Soziale Gruppenarbeit entscheiden der junge Mensch, die Sorgeberechtigten und das Jugendamt gemeinsam mit den Mitarbeiter/innen der Sozialen Gruppenarbeit.



Mitarbeiter/innen

In der Sozialen Gruppenarbeit arbeiten zwei pädagogische Fachkräfte und ein/e Praktikant/in. Die Mitarbeiter/innen treffen sich regelmäßig zur Reflexion und werden von der Erziehungsleitung des Flattichhauses in ihrer Arbeit begleitet.

 

Angebot

Arbeit mit den Kindern
Die Soziale Gruppenarbeit hat an 220 Tagen im Jahr geöffnet (an allen Schultagen und etwa die Hälfte der Ferien, sowie an einigen Wochenenden im Jahr). Die Öffnungszeiten an den Schultagen sind täglich von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr, in den Ferien und Wochenenden je nach Programm. In der Regel besuchen die Kinder die Soziale Gruppenarbeit an zwei fest vereinbarten Tagen in der Woche.


Elternarbeit
Ein enger Kontakt und Austausch mit den Eltern ist für den Erfolg der Arbeit sehr wichtig. Die Elternarbeit erfolgt durch

Die Mitarbeiter/innen halten Kontakt zum Jugendamt, den Schulen und für die Arbeit relevanten Personen. Es finden regelmäßig Hilfeplangespräche mit den Kindern, Eltern, dem Jugendamt und ggf. der Schule statt. Das Angebot der Sozialen Gruppenarbeit wird vom Jugendamt finanziert und ist somit für die Sorgeberechtigten kostenfrei.

 

Kontakt
Soziale Gruppenarbeit
Panoramastr. 2
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel. 07142/772900
E-Mail: sga(at)flattichhaus.de